Montag, 15. Juli 2019

Gewerkschaft torpediert Ärzte-Ausbildung

Die Ärztegewerkschaft Anaao sowie 5 Ärzte haben der gerade eben wiederbelebten Jungärzte-Ausbildung an Südtirols Krankenhäusern den Kampf angesagt: Im Rekurs vor dem Arbeitsgericht gegen Sanitätsbetrieb, Landesregierung und 2 Jungärzte in Facharzt-Ausbildung an der Abteilung Urologie am Bozner Spital verlangt diese Ärzte-Gewerkschaft die Annullierung der beiden Arbeitsverträge. Das berichten die „Dolomiten“ in ihrer Montagsausgabe.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol