Freitag, 31. Mai 2019

Gleich 2 Einsätze für die Bergrettung Meran

Die Bergrettung Meran musste am Freitag gleich zu 2 Einsätzen ausrücken. Einmal eilten sie 2 deutschen Bergsteigern zu Hilfe, zum zweiten einer Frau mit tiefen Schnittverletzungen am Knie.

Zwei deutsche Bergsteiger kamen auf dem Weg zur Hochgangascharte (2441m) nicht mehr weiter und wurden vom Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Tal geflogen. - Foto: Bergrettung Meran
Badge Local
Zwei deutsche Bergsteiger kamen auf dem Weg zur Hochgangascharte (2441m) nicht mehr weiter und wurden vom Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Tal geflogen. - Foto: Bergrettung Meran

stol