Mittwoch, 25. November 2015

Graz: 15-Jährige von sechs Mitschülern vergewaltigt

Mehrere Burschen sollen ein Mädchen an einer Grazer Schule sexuell missbraucht haben. Die 15-Jährige zeigte die Übergriffe erst Monate später an. Andere Schülerinnen und Schüler sollen den Vorfall mitbekommen haben und nicht dazwischen gegangen sein.

Monatelang hat die Schülerin niemandem etwas von der Vergewaltigung erzählt.
Monatelang hat die Schülerin niemandem etwas von der Vergewaltigung erzählt. - Foto: © shutterstock

stol