Freitag, 06. März 2020

Großbrand in Burgstall – Kampf den Flammen bis in die Nacht

Mehr als 300 Feuerwehrleute aus dem gesamten Burggrafenamt kämpfen seit Freitagmittag gegen die Flammen, die aus dem Gebäude der Metzgerei Pfitscher in Burgstall züngeln. Ein Brand aus ist noch lange nicht in Sicht, im Gegenteil: Das Gebäude droht sogar, einzustürzen.

Auch in der Nacht züngeln die Flammen weiter.
Badge Local
Auch in der Nacht züngeln die Flammen weiter. - Foto: © Diddi Osele/LFV
Die Freiwilligen Feuerwehren aus dem Burggrafenamt stehen seit kurz nach 13 Uhr im Einsatz, darunter jene von Burgstall, Gargazon, Lana und Freiberg, Nals, Völlan, Tscherms, Gratsch, Untermais, Nals und Vilpian.

Anschließend wurden noch Marling, Naturns, Tisens, Naraun und Auer nachalarmiert.

Ebenfalls vor Ort war die Berufsfeuerwehr von Bozen mit einem Großtanklöschfahrzeug, einen Hubsteiger, einen Atemschutzcontainer und einer Erdbewegungsmaschine.

Fenster und Türen sollten geschlossen bleiben

Vor Ort wurden auch Techniker der Umweltagentur geschickt, um Luftkontrollen vorzunehmen.

Im Laufe des Nachmittages wurden zweimal Bevölkerungsinformationen über Radio und Fernsehen verbreitet, dass keine unmittelbare Gefahr für die Bevölkerung besteht aber trotzdem Fenster und Türen geschlossen werden sollen.



Um für eventuelle Gefahrstoffe das geeignete Einsatzmaterial vor Ort zu haben, wurden noch zusätzlich der Gefahrgutzug vor Ort in Bereitschaft gerufen.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



4 Personen ins Krankenhaus gebracht

Die Mitarbeiter des Betriebes wurden evakuiert. 4 Mitarbeiter wurden mit leichten Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht.

Das Feuer konnte auch nach mehreren Stunden noch nicht gelöscht werden, der Einsatz dauert sicherlich noch bis in die Nacht.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



Mittlerweile besteht Einsturzgefahr, Personen dürfen das Gebäude nicht mehr betreten.

Es kann angenommen werden, dass das Feuer einen Schaden in Millionenhöhe angerichtet hat.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol

Schlagwörter: