Montag, 28. August 2017

„Harvey“: Trump ruft Katastrophenfall aus - VIDEOS

Wegen des Sturms „Harvey“ hat US-Präsident Donald Trump auch für den Bundesstaat Louisiana den Katastrophenfall ausgerufen. Das Weiße Haus verkündete am Montag die Entscheidung, auf deren Grundlage Bundesmittel zur Behebung von zu erwartenden Sturmschäden freigegeben werden können.

Menschen bringen sich mit Schlauchbooten in Sicherheit. Präsident Trump hat am Montag nun auch für Lousiana den Notstand ausgerufen.
Menschen bringen sich mit Schlauchbooten in Sicherheit. Präsident Trump hat am Montag nun auch für Lousiana den Notstand ausgerufen. - Foto: © APA

Am Dienstag will Trump den Sturmopfern im Bundesstaat Texas einen Besuch abstatten.

Am Wochenende hatte der US-Präsident bereits den Katastrophenfall für Texas ausgerufen, der bisher am stärksten von den Sturmfolgen betroffene Bundesstaat. „Harvey“ brachte heftige Regenfälle, die in der Metropole Houston und in anderen texanischen Städten zu Überschwemmungen führten.

Die US-Katastrophenschutzbehörde Fema erklärte am Montag, voraussichtlich müssten mehr als 30.000 Flutopfer in Notunterkünften untergebracht werden.

In folgendem Video sieht man eine Rettungsaktion von Hund und Mensch aus einer dramatischen Notsituation.

apa/stol

stol