Mittwoch, 1. Mai 2019

Haus in Schnauders vollkommen ausgebrannt

Gleich 6 Feuerwehren wurden am Mittwochvormittag aufgrund eines Großbrands im Eisacktal alarmiert.

Die Feuerwehren griffen sofort ein. Trotzdem sind die Schäden groß. - Foto: DLife/LO









stol