Freitag, 06. April 2018

Heroin mit Schulbus ausgeliefert: Fahrer in den USA festgenommen

Ein Schulbusfahrer soll im US-Bundesstaat Connecticut das Fahrzeug zum Verkauf von Heroin genutzt haben. Der 29-Jährige sei am Donnerstag (Ortszeit) festgenommen worden, berichteten US-Medien unter Berufung auf die Polizei der Stadt Stratford.

Ein Schulbusfahrer soll im US-Bundesstaat Connecticut das Fahrzeug zum Verkauf von Heroin genutzt haben. (Symbolbild)
Ein Schulbusfahrer soll im US-Bundesstaat Connecticut das Fahrzeug zum Verkauf von Heroin genutzt haben. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock

stol