Donnerstag, 16. Juni 2016

Herrchen will Hund helfen: Herrchen verletzt

Am späten Donnerstagnachmittag hat sich ein deutscher Tourist unterhalb von Terenten leicht verletzt. Eigentlich hatte er helfen wollen – seinem Hund.

Der Tourist wurde mit einer Seilwinde vom Pelikan 2 geborgen. Der Bergrettungsdienst unterstützte das Pelikan-Team. Foto: Pelikan 2
Badge Local
Der Tourist wurde mit einer Seilwinde vom Pelikan 2 geborgen. Der Bergrettungsdienst unterstützte das Pelikan-Team. Foto: Pelikan 2

stol