Montag, 04. Februar 2019

Holzschuppen in Vilpian in Vollbrand

Am Montagvormittag hat sich in einer alleine stehenden Holzhütte in Vilpian ein Brand ereignet. Personen kamen dabei nicht zu Schaden.

Die Feuerwehren hatten die Flammen bald im Griff, da auf Wasserschäden keine Rücksicht genommen werden musste. - Foto: FFW Vilpian
Badge Local
Die Feuerwehren hatten die Flammen bald im Griff, da auf Wasserschäden keine Rücksicht genommen werden musste. - Foto: FFW Vilpian

Kurz nach 9.30 Uhr war die Hütte im Winkelweg, möglicherweise aufgrund von Asche, in Brand geraten. Dabei kamen weder Personen noch Tiere zu Schaden, da im Schuppen nur Holz gelagert wurde.

Die Freiwilligen Feuerwehren von Vilpian, Terlan und Andrian hatten das Feuer bald unter Kontrolle - ein Hydrant befand sich zudem in direkter Nähe.

Die Holzhütte selbst ist ersten Informationen zufolge großteils abgebrannt. 

stol

stol