Mittwoch, 01. September 2010

Hurrikan „Earl“ nähert sich US-Ostküste

Nachdem der Wirbelsturm in den vergangenen Tagen über die Inseln der nordöstlichen Karibik hinweggezogen ist, bewegt er sich derzeit mit rund 25 Kilometern pro Stunde auf den US-Bundesstaat North-Carolina zu.

stol