Mittwoch, 24. Oktober 2018

Hurrikan „Willa“ wirbelt über Mexiko

Der Wirbelsturm „Willa“ bringt Starkregen und Sturmfluten nach Mexiko. Die mexikanische Wetterbehörde warnte am späten Dienstagabend vor sintflutartigem Regen in Teilen des Landes. Meteorologen erwarten aber eine rasche Abschwächung.

Das US-Hurrikanzentrum in Miami rechnet damit, dass „Willa“ sehr rasch weiter an Stärke verlieren werde.
Das US-Hurrikanzentrum in Miami rechnet damit, dass „Willa“ sehr rasch weiter an Stärke verlieren werde. - Foto: © APA/AFP

stol