Samstag, 28. Oktober 2017

Italiener muss wegen vorsätzlicher HIV-Ansteckung lange in Haft

Ein italienisches Gericht hat einen Mann zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt, weil er laut Urteil 30 Frauen vorsätzlich mit dem HI-Virus angesteckt hat. Der 33-Jährige muss nach dem Richterspruch vom Freitag für 24 Jahre ins Gefängnis.

Der 33-Jährige muss nach dem Richterspruch vom Freitag für 24 Jahre ins Gefängnis.
Der 33-Jährige muss nach dem Richterspruch vom Freitag für 24 Jahre ins Gefängnis. - Foto: © shutterstock

stol