Samstag, 29. Juli 2017

Ivorer greift Busfahrer bei Siena mit Messer an

Der Fahrer des Linienbusses in Monteriggioni (Siena) wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Täter, ein Einwanderer aus Westafrika, wurde bei dem Angriff ebenfalls verletzt.

Ein 19-jähriger Ivorer griff einen Busfahrer bei Siena nach einem Streit mit einem Messer an.
Ein 19-jähriger Ivorer griff einen Busfahrer bei Siena nach einem Streit mit einem Messer an. - Foto: © shutterstock

stol