Dienstag, 01. September 2015

Ja zu Kontrollstelle für Lkw bei Mautstelle Sterzing

Die Landesregierung hat in ihrer Sitzung am Dienstag grünes Licht gegeben für eine Kontrollstation von Schwerfahrzeugen auf der Brennerautobahn im Bereich der Mautstelle Sterzing.

Auf Lkw Fahrer wartet bei Sterzing bald eine Kontrollstation.
Badge Local
Auf Lkw Fahrer wartet bei Sterzing bald eine Kontrollstation. - Foto: © shutterstock

Vorher hatten die Landschaftsschutzkommission und das Landesamt für Gewässerschutz ein positives Gutachten zum Projekt abgegeben.

Eine EU-Richtlinie sieht in allen Mitgliedsstaaten Unterwegskontrollen für Nutzfahrzeuge vor. "Die Forderung danach besteht seit langem, einerseits um die Fahrtauglichkeit der Schwertransporter, ihre Sicherheit, auch im Hinblick auf Umweltstandards und die Sicherheit des Warentransports zu überprüfen", sagte Landeshauptmann Arno Kompatscher.

Die Brennerautobahn A.G. will deshalb eine fixe Kontrollstelle in unmittelbarer Nähe zur Mautstelle Sterzing bauen und hat das entsprechende Projekt vorgelegt. Diese Struktur umfasst eine geräumige und mit allen notwendigen technischen Hilfsmitteln ausgerüstete Halle zur Überprüfung von Fahrzeugen rund um die Uhr. 

LPA

stol