Donnerstag, 01. April 2021

Jugenddienst Dekanat Bruneck lädt zum Online- Jugendkreuzweg

Am Karfreitag, den 02. April, findet um 19 Uhr der diesjährige Jugendkreuzweg statt. Online versteht sich. Der Kreuzweg steht heuer unter dem Thema „für.die.liebe“ und wird vom Jugenddienst Dekanat Bruneck organisiert.

Aufnahme aus dem Jahr 2018.
Badge Local
Aufnahme aus dem Jahr 2018. - Foto: © Jugenddienst Bruneck
Bei der Gestaltung des Jugendkreuzweges beteiligen sich zahlreiche Jugendliche und Priester vom Dekanat Bruneck. So wirken Dekan Sepp Wieser, die Priester Michael Bachmann, Peter Lanthaler, Don Massimiliano Sposato, Josef Gruber, Franz Künig, Rüdiger Weinstrauch und Cassian Lohmar mit.

„Die Liebe und die Menschlichkeit schenken uns in der aktuellen Zeit Lebensenergie. Sie sind Antrieb für die Zufriedenheit. Musik, Videos, Kreatives & Texte bieten im Rahmen des Online-Jugendkreuzweges die Möglichkeit neue Energie und Kraft zu tanken“, so die Organisatoren.

Alle Jugendlichen, Kinder, Familien, Erwachsene und Interessierte sind herzlich eingeladen mit dabei zu sein. Beim Jugendkreuzweg kann man mit Handy, Tablet oder PC bequem von zu Hause aus teilnehmen. Der Kreuzweg findet unter www.jugendkreuzweg.it statt.

stol

Schlagwörter: