Montag, 01. August 2016

Junge Paare wegen Sex vor der Ehe in Indonesien ausgepeitscht

Wegen Sex vor der Ehe sind in Indonesien drei junge Paare öffentlich ausgepeitscht worden. Die 18- bis 25-jährigen erhielten in der besonders strikt islamischen Provinz Aceh auf der Insel Sumatra bis zu 20 Hiebe, wie die Schariapolizei am Montag bestätigte.

Indonesien ist  bevölkerungsreichste muslimische Land der Welt.
Indonesien ist bevölkerungsreichste muslimische Land der Welt. - Foto: © shutterstock

stol