Samstag, 7. April 2018

Kärnten mit Friaul gegen illegalen Welpenhandel

Kärnten und Friaul-Julisch Venetien intensivieren ihre Zusammenarbeit im Kampf gegen den illegalen Tiefhandel über die italienisch-österreichische Grenzen. In den letzten Tagen wurden am Grenzübergang von Arnoldstein 511 Fahrzeuge kontrolliert.

Der illegale Haustierhandel hat in den letzten Jahren stark zugenommen. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen