Dienstag, 31. März 2020

Kellerbrand in Kematen

Zu einem Einsatz gerufen worden sind am Dienstagabend die Freiwilligen Feuerwehren von Kematen und Mühlen. Im Keller eines Wohnhauses war ein Brand ausgebrochen.

Einsatz nach einem Kellerbrand in Kematen.
Badge Local
Einsatz nach einem Kellerbrand in Kematen. - Foto: © FFW Kematen
Die Feuerwehr Kematen wurde um 19.04 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Haus in der St. Nikolaus-Straße gerufen. Neben der FFW Kematen war auch die FFW Mühlen zur Unterstützung im Einsatz.

Mit Atemschutzausrüstung verschafften sich die Feuerwehrleute Zugang zum Keller, das Feuer wurde zügig unter Kontrolle gebracht und gelöscht. Personen kamen keine zu Schaden.

Das gesamte Kellergeschoss wurde belüftet und der Einsatz konnte nach einer knappen Stunde beendet werden.

pm/zor