Dienstag, 17. Januar 2017

Kind bei Frontalkollision in Eppan verletzt

Eine Frontalkollision nahe Eppan hat am Dienstagnachmittag drei Verletzte gefordert. Unter den Verletzten befindet sich ein kleiner Bub.

Ein Verletzter wurde mit dem Weißen Kreuz Überetsch ins Bozner Spital eingeliefert. - Foto: © STOL









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen