Mittwoch, 08. April 2015

Kinderwagen rollt auf Bahngleise – Kind tot

Ein Zug hat auf einem kleinen Regionalbahnhof in Österreich ein Kind in seinem Buggy erfasst.

Foto: © shutterstock

Das etwa fünfjährige Kind war sofort tot, berichtete die Polizei.

Nach ersten Erkenntnissen war der Kinderwagen am Mittwochvormittag im Bahnhof Ebelsberg bei Linz auf das Gleis gerollt, als die Mutter gerade auf dem Bahnsteig Tickets lösen wollte.

Die Mutter wurde nach dem Unglück von einem Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreut.

dpa

stol