Sonntag, 10. Juni 2018

Kletterer überlebte 150-Meter-Absturz

Ein 55-jähriger Bayer ist am Sonntagnachmittag im Gebiet Hoher Göll (Tennengau) rund 150 Meter in die Tiefe gestürzt.

Foto: © shutterstock

stol