Montag, 20. November 2017

Kohlelaster zerquetscht Kleinbus – mindestens 20 Tote in Pakistan

Beim Zusammenstoß eines mit Kohle beladenen Lastwagens und eines Kleinbusses sind in Pakistan mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen.

Foto: © shutterstock

Die beiden Fahrzeuge seien im Süden des Landes unterwegs gewesen, als der Minibus am Morgen versucht habe, den Kohletransporter im dichten Nebel zu überholen, sagte der Polizeibeamte Rahmatullah Solangi am Montag. Dabei seien Bus und Lastwagen kollidiert.

Dann sei der zu hoch beladene Kohletransporter auf den Kleinbus gekippt. Der Lastwagen sei so schwer gewesen, dass er den Bus zerquetscht habe. Für die Bergung der Passagiere hätten die Rettungskräfte einen Kran organisieren müssen.

dpa

stol