Donnerstag, 21. Juli 2016

Lajen: Mann fällt von Leiter

Am Donnerstagvormittag ist es im unteren Eisacktal zu einem Freizeitunfall gekommen. Dabei zog sich eine Person mittelschwere Verletzungen zu.

Das Weiße Kreuz Klausen versorgte den Patienten.
Badge Local
Das Weiße Kreuz Klausen versorgte den Patienten. - Foto: © STOL

In Lajen ist es um 9 Uhr zu einem Freizeitunfall gekommen. Ein 78-jähriger Mann stürzte von der Leiter und zog sich infolgedessen mittelschwere Verletzungen zu.

Der Patient wurde vom Weißen Kreuz Klausen erstversorgt und anschließend vom Rettungshubschrauber Aiut Alpin in das Bozner Krankenhaus geflogen.

Im Einsatz standen auch die Carabinieri von Waidbruck.

stol

stol