Freitag, 16. August 2019

Lana: Lkw verliert Reifen

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz sind am Freitag die Freiwillige Feuerwehr von Lana, die Ortspolizei sowie die Bozner Berufsfeuerwehr gerufen worden.

Der Einsatz dauerte rund 2 Stunden.  Foto: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Der Einsatz dauerte rund 2 Stunden. Foto: Video Aktiv Schnalstal

Ein Lkw war gerade in der Boznerstraße unterwegs, als er gegen 12.10 Uhr vor dem Kulturhaus an der Bushaltestelle einen Doppelreifen verlor. 

Verletzt wurde niemand. Auf den Bus wartende Fahrgäste oder Fußgänger befanden sich glücklicherweise keine in der Nähe. 

Die Freiwillige Feuerwehr von Lana und die Ortspolizei sicherten die Unfallstelle ab, der Verkehr war nur einspurig in Richtung Bozen möglich. 

Auch die Berufsfeuerwehr wurde nachalarmiert. Der Lkw wurde stabilisiert, so konnte er 200 Meter weiter zu einem Parkplatz fahren. Von dort wurde das Fahrzeug abgeschleppt. 

Der Einsatz dauerte rund 2 Stunden. 

stol 

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol