Montag, 22. Januar 2018

Lawinenabgang am Schlanderser Sonnenberg

Am Sonntag ist am Sonnenberg von Schlanders eine eindrucksvolle Lawine abgegangen. Ein Facebook-Video zeigt die Schneemassen, die ins Tal fallen.

Am Sonntag fiel am Schlanderser Sonnenberg eine Lawine ins Tal. - Foto: Paul Klammsteiner
Badge Local
Am Sonntag fiel am Schlanderser Sonnenberg eine Lawine ins Tal. - Foto: Paul Klammsteiner

Innerhalb kürzester Zeit wurden mehrere Höfe am Sonnenberg bei Schlanders aufgrund einer Lawine von der Außenwelt abgeschnitten. Am Sonntag donnerten gegen 15.30 Uhr Schneemassen ins Tal und verschütteten eine Gemeindestraße.

Die Gemeinde war für eine Stellungnahme telefonisch nicht zu erreichen.

Wie die Verkehrszentrale mitteilt, sind in der Fraktion Sonnenberg einige Straßen wegen Lawinengefahr gesperrt: ab „Stadlhof“ Zufahrt „Waldental“, „Pernui“, „Außereggen“, „Innereggen“, „Gmar“ und „Forra“ und Zufahrtsstraße „Gsal“.

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol