Donnerstag, 04. Februar 2016

Leiche von vermisstem italienischen Studenten in Kairo entdeckt

Ein vor zehn Tagen in Ägypten als vermisst gemeldeter Student aus Italien ist offenbar einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen.

Der italienische Botschafter Maurizio Massari auf dem Weg zur Leichenhalle in Kairo, wo der Leichnam des Studenten Giulio Regeni aufbewahrt wird.
Der italienische Botschafter Maurizio Massari auf dem Weg zur Leichenhalle in Kairo, wo der Leichnam des Studenten Giulio Regeni aufbewahrt wird. - Foto: © APA/AFP

stol