Samstag, 12. November 2016

Leichenfund in Nordtirol: Verdächtiger in Bayern festgenommen

Im Zusammenhang mit einem erschossenen Mann, dessen Leiche Montagfrüh auf einem Parkplatz im Gemeindegebiet von Söll (Bezirk Kufstein) in Tirol entdeckt worden ist, hat die bayerische Polizei Freitagfrüh in München einen Verdächtigen festgenommen.

Foto: © shutterstock

Bei dem Festgenommenen handle es sich um einen 28-jährigen Mann aus dem Beziehungsumfeld des Opfers.

Näheres zur Identität des mutmaßlichen Täters werde aus ermittlungstechnischen Gründen vorerst nichts Näheres bekannt gegeben, sagte der Leiter des Landeskriminalamts Tirol, Walter Pupp auf APA-Nachfrage.

Der Verdächtige wurde dem bayrischen Haftrichter vorgeführt, welcher der beantragten Auslieferung nach Österreich stattgegeben hat. Die bei dem 28-Jährigen sichergestellten Gegenstände werden derzeit kriminaltechnisch untersucht.

apa

stol