Montag, 05. März 2018

Leichnam von 16-Jährigem im Gardasee gefunden

Schon seit mehreren Tagen war der 16-jährige Marco Boni abgängig, am Montag fanden Einsatzkräfte seinen Leichnam im Gardasee bei Riva.

Foto: © shutterstock

Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet, war der Schüler bereits am 16. Februar als vermisst gemeldet worden.

Am Montag bargen die Einsatzkräfte seinen Leichnam bei Riva del Garda aus einer Tiefe von mehr als 20 Meter zwischen den Felsen am Seegrund.

stol

stol