Donnerstag, 29. September 2016

Löwe im Zoo Leipzig nach Ausbruch erschossen

Einer von zwei ausgebrochenen Löwen im Zoo Leipzig ist erschossen worden. Versuche, das Tier zu betäuben, waren zuvor nicht erfolgreich. Der zweite Löwe sei zuvor in sein Gehege zurückgedrängt worden, sagte Zoo-Direktor Jörg Junhold am Donnerstag.

Zwei Löwen sind am Donnerstag aus dem Leipziger Zoo ausgebrochen. Einer musste erschossen werden.
Zwei Löwen sind am Donnerstag aus dem Leipziger Zoo ausgebrochen. Einer musste erschossen werden. - Foto: © APA/DPA

stol