Montag, 28. November 2011

Medikamente auch aus Krankenhausapotheken

Die Apotheken in den Südtiroler Krankenhäusern dürfen künftig Medikamente nicht mehr nur krankenhausintern ausgeben. "Wir haben heute beschlossen, dass diese Apotheken unter ganz bestimmten Voraussetzungen auch Medikamente an Patienten direkt abgeben dürfen", so Landeshauptmann Luis Durnwalder heute nach der Sitzung der Landesregierung.

stol