Sonntag, 18. März 2018

Meran: Beim Klamottenklau erwischt

Die Carabinieri von Meran haben am Sonntag zwei junge Männer verhaftet: Sie hatten in einem eigens präparierten Rucksack Kleidungsstücke aus einem Geschäft gestohlen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Die Ordnungshüter griffen die beiden 19 und 22 Jahre alten Männer aus Tunesien und Algerien vor dem Geschäft auf. In einem Rucksack, so präpariert war, dass die Warensicherung nicht anschlug, fanden die Carabinieri mehrere gestohlene Kleidungsstücke.

Zunächst gaben die beiden Männer falsche Namen an und behaupteten, minderjährig zu sein. Ermittlungen der Carabinieri brachten jedoch die Wahrheit ans Licht. 

Die beiden Männer wurden verhaftet und ins Bozner Gefängnis gebracht.

stol

stol