Donnerstag, 24. September 2009

Meran: Passerufer werden von Bewuchs befreit

Bäume, die ins Bachbett wachsen, Äste, die auf die Promenaden ragen: Die Landesabteilung Wasserschutzbauten rückt in den nächsten Wochen dem Bewuchs der Passerufer in Meran zu Leibe.

stol