Sonntag, 12. Februar 2017

Meran: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

In Meran kam es am Sonntagmorgen zu einem Verkehrsunfall. Zwei Autos prallten frontal aufeinander, zwei Frauen zogen sich dabei mittelschwere Verletzungen zu.

Die Rettungssanitäter brachten die beiden verletzten Frauen ins Krankenhaus.
Badge Local
Die Rettungssanitäter brachten die beiden verletzten Frauen ins Krankenhaus. - Foto: © D

Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr in der St. Georgenstraße. Zwei Südtirolerinnen wurden in der Folge des Aufpralls verletzt und nach der Erstversorgung vor Ort in das Krankenhaus von Meran gebracht. 

Im Einsatz stand neben dem Notarzt aus Meran sowie dem Weißen und Roten Kreuz von Meran auch die Meraner Gemeindepolizei. 

stol 

stol