Montag, 18. November 2013

„Merkmale terroristischer Gewalt“ an Tiroler Kinderpsychiatrie

Nach dem Bekanntwerden von zweifelhaften Therapiemethoden an der Innsbrucker Kinderbeobachtungsstation im Februar 2012 hat die damals eingesetzte medizin-historische Kommission am Montag ihren Bericht vorgelegt.

stol