Montag, 16. Mai 2011

Mini-Appartements für Geschiedene

Bei Scheidungen bleiben, zumindest wohnungstechnisch, häufig die Männer auf der Strecke. "Nachdem die gemeinsame Wohnung meist den Frauen zugesprochen wird, müssen für die Männer Alternativen geschaffen werden", so Landeshauptmann Luis Durnwalder am Montag nach der Sitzung der Landesregierung, bei der eine Reihe von Möglichkeiten angedacht worden sind.

stol