Freitag, 09. September 2016

Mit Beute und Einbruchswerkzeug erwischt: verhaftet

Mit 2 Koffern, die er aus einem Keller gestohlen haben soll, hat die Polizei in der Nacht auf Donnerstag einen 31-jährigen Tunesier im Stadtviertel Firmian erwischt.

Die Polizisten ertappten den Täter in flagranti.
Badge Local
Die Polizisten ertappten den Täter in flagranti. - Foto: © D

Anrainer hörten gegen 3 Uhr nachts Geräusche aus den Kellern und alarmierten die Polizei. Die Streife war bereits in der Nähe und damit  vor Ort, als ein Mann sich gerade mit  mit 2 Koffern  davonmachen wollte.

Er kam nicht weit. Wie sich herausstellte, stammten die Koffer aus einem Keller.  Die Beute konnte den rechtmäßigen Besitzern zurück gegeben werden. Der Tatverdächtige – Issam Jamazi (31) aus Tunesien – hatte auch einen Rucksack bei  sich. Darin stellten die Beamten 2 Hammer und einen Schraubenzieher sicher, womit er sich Zugang zu den Garagen bzw. den Kellerräumen verschafft haben soll. Der Mann ist illegal in Italien  und  außerdem bereits mit einem Verbot belegt,  sich in Südtirol aufzuhalten.

Er wurde verhaftet und ins Bozner Gefängnis gebracht. 

stol/rc

stol