Donnerstag, 03. Mai 2018

Mit Pistole bedroht: Mann raubt Auto auf A1

Auf der A1 bei Münster hat ein Unbekannter einen 29-Jährigen mit einer Pistole bedroht und ihm das Auto geraubt. Das Opfer habe gerade an einer Raststätte getankt, als plötzlich der Täter vor ihm stand und auf die Waffe in seiner Hosentasche zeigte.

Der Unbekannte hielt dem Mann die Pistole an die Schläfe (Symbolbild).
Der Unbekannte hielt dem Mann die Pistole an die Schläfe (Symbolbild). - Foto: © shutterstock

Er zwang den 29-Jährigen demnach, sich auf den Beifahrersitz zu setzen und fuhr los. Der Unbekannte hielt dem Mann die Pistole an die Schläfe und ließ ihn nach wenigen Kilometern aus dem Wagen. Dann fuhr der Täter davon.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

dpa 

stol