Donnerstag, 30. Juli 2020

Montan: Gartenhaus gerät in Vollbrand

In Montan ist die Freiwillige Feuerwehr am Mittwochabend zu einem Brand in einem Gartenhaus ausgerückt.

In Montan ist ein kleines Gartenhaus in Vollbrand geraten.
Badge Local
In Montan ist ein kleines Gartenhaus in Vollbrand geraten. - Foto: © FFW Montan
Ein kleines Gartenhaus hatte in Montan am Mittwoch gegen 18.30 Uhr Feuer gefangen. Beim Eintreffen der Freiwillige Feuerwehr Montan stand das Gartenhaus bereits in Vollbrand. Den Feuerwehrleuten gelang es, den Brand rasch zu löschen und eine Gasflasche, die sich im Gartenhaus befand, zu sichern.



Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. Die Brandursache ist indessen noch unklar.

stol

Schlagwörter: