Freitag, 05. Januar 2018

Morter: Unfall endet glimpflich

Zu einem Einsatz alarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr von Morter am Freitagvormittag.

Die Feuerwehr barg das Auto. Foto: FFW Morter
Badge Local
Die Feuerwehr barg das Auto. Foto: FFW Morter

Die Rettungskräfte wurden gegen 10 Uhr alarmiert. Ein Einheimischer war mit seinem Auto auf der Marteller Landesstraße unterwegs, als er mit dem Fahrzeug von der Straße abkam und über eine Böschung geriet. 

Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb glücklicherweise unverletzt. 

Die Morterer Wehrleute bargen das Fahrzeug und kümmerten sich um die Aufräumarbeiten. 

stol 

stol