Dienstag, 11. Dezember 2018

Nach Bluttat an 16-Jähriger: Verdächtiger festgenommen

Nach der Bluttat an einer 16-Jährigen am Sonntag in Steyr ist der verdächtige 17-jährige Freund des Opfers am Dienstag in Wien festgenommen worden. Das teilte die oberösterreichische Polizei der APA mit. Nach dem Afghanen war europaweit gefahndet worden.

Der Mordverdächtige hat sich selbst gestellt.
Der Mordverdächtige hat sich selbst gestellt. - Foto: © APA

Der Verdächtige hat sich laut Polizeisprecher David Furtner auf einem Bahnhof in Wien-Floridsdorf selbst gestellt. Er sei festgenommen worden und habe keinen Widerstand geleistet.

Die Polizei geht davon aus, dass der Fahndungsdruck zu groß geworden sei. Der 17-Jährige soll in den kommenden Stunden nach Linz überstellt und dann einvernommen werden.

apa

stol