Donnerstag, 22. März 2012

Nach Unglück auf Brennerautobahn Fahrverbot für überbreite Lkw

Nach dem Lkw-Unglück bei der Hauptmautstelle Schönberg der Brennerautobahn (A13), bei dem am Montag ein deutscher Sattelzug von einer Betonmauer begraben wurde, hat die Verkehrsabteilung des Landes am Donnerstag ein Fahrverbot für überbreite Schwerfahrzeuge erlassen.

stol