Freitag, 31. Mai 2013

Nach Verhaftung in Gröden: „Brite wieder auf freiem Fuß“

Am Donnerstag hat die Verhaftung eines mutmaßlichen Betrügers, der international gesucht worden sein soll, in Gröden für Aufsehen gesorgt. Der Mann befinde sich nun wieder auf freiem Fuß. Dies teilte am Freitag Thomas Brenner mit, der Rechtsanwalt des Briten.

stol