Dienstag, 17. Juli 2012

Neues Archäologiemuseum könnte in Gefängnis-Areal umziehen

Studenten des Mailänder Polytechnikums haben drei Monate lang Projektvorschläge für einen neuen Sitz des Archäologiemuseums auf dem derzeitigen Gefängnis-Areal ausgearbeitet: Sie schlagen vor, das Museum in das Bozner Gefängnis-Areal umzusiedeln.

stol