Donnerstag, 09. September 2021

Neues Familiengeld aus Rom: Böse Überraschung für viele Südtiroler

Klingt kurios, ist aber so! Rom verspricht ab 1. Jänner mehr Geld für Familien, aber in Südtirol könnte die Förderung für viele das genaue Gegenteil bewirken: Ihnen werden bisher ausbezahlte Beiträge gestrichen. Vor allem eine Bevölkerungsgruppe könnte es treffen. + Von Michael Eschgfäller

Geht sich das noch aus? Viele Familien werden in Zukunft noch knapper kalkulieren müssen, obwohl der Staat eine bessere Unterstützung verspricht.
Badge Local
Geht sich das noch aus? Viele Familien werden in Zukunft noch knapper kalkulieren müssen, obwohl der Staat eine bessere Unterstützung verspricht. - Foto: © Shutterstock

Nur eine der vielen nicht geklärten Fragen: Was wird aus dem Kindergeld des Landes, wenn der Staat die einheitliche Familienförderung startet?

em