Samstag, 16. Juni 2018

Neuratheis: Baby zieht sich schwere Verbrennungen zu

Am Samstagnachmittag ist es bei einem Gasthaus im Schnalstal zu einem schweren Unfall gekommen.

Ein 7 Monate altes Kind zog sich schwere Verbrennungen zu und wurde vom Pelikan 1 ins Krankenhaus von Verona eingeliefert. Symbolbild
Badge Local
Ein 7 Monate altes Kind zog sich schwere Verbrennungen zu und wurde vom Pelikan 1 ins Krankenhaus von Verona eingeliefert. Symbolbild

Es war gegen 17.30 Uhr, als es zum Unglück kam. Ein erst 7 Monate altes Kind hat sich dabei großflächig verbrüht. Es wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus von Verona eingeliefert. 

Im Einsatz standen ein Rettungstransportwagen und der Pelikan 1.

Das Kind soll in Lebensgefahr schweben.

stol 

stol