Mittwoch, 09. Mai 2018

Niederdorf: Jugendliche handeln mit Haschisch

Die Carabinieri von Innichen haben in Zusammenarbeit mit den Carabinieri von Niederdorf und Antholz insgesamt 4 Jugendliche aus Toblach ausfindig gemacht, die im Besitz von mehreren Dosen Haschisch und einer größeren Geldsumme waren.

Die Jugendlichen hatten 1500 Euro Bargeld bei sich.
Badge Local
Die Jugendlichen hatten 1500 Euro Bargeld bei sich. - Foto: © shutterstock

Die 3 Jugendlichen im Alter zwischen 18 und 26 Jahre alt waren im illegalen Besitz mehrerer Dosen Haschisch und 1500 Euro Bargeld, die ersten Ermittlungen zufolge aus dem unerlaubten Verkauf der Drogen stammen könnten. Einer der 3 Jugendlichen war bereits polizeibekannt.

Im Rahmen dieser Kontrollen haben die Carabinieri außerdem einen weiteren 19-Jährigen aus Niederdorf ausfindig gemacht, der ebenfalls einige Gramm Haschisch bei sich hatte.

Die Drogen und das Geld wurden beschlagnahmt und die Jugendlichen wegen unerlaubten Drogenbesitz mit Verkaufsabsicht auf freiem Fuß angezeigt.

stol

stol