Freitag, 16. Mai 2014

Niederlande brechen Weltrekord im TV-Schauen

Vier Niederländer haben den Weltrekord im Fernsehschauen gebrochen. Am Freitagmorgen um 10 Uhr hatten sie in einem Glaspavillon mitten im Amsterdamer Hauptbahnhof 88 Stunden lang nahezu ununterbrochen Fernsehen gesehen.

stol