Freitag, 07. Juni 2019

Nordtirol: Bär reißt 3 Schafe

Es war kein Wolf, es waren auch keine Hunde, sondern es war mit großer Wahrscheinlichkeit ein Bär, der am Mittwoch in St. Leonhard im Pitztal in Nordtirol 3 Schafe gerissen hat.

Eines der 3 gerissenen Schafe. - Foto: Zoom.Tirol
Eines der 3 gerissenen Schafe. - Foto: Zoom.Tirol

3 tote Schafe fand Nebenerwerbsbauer Florian Melmer am Mittwoch auf seiner eingezäunten Weide am Waldesrand. Eines davon war trächtig.

Amtstierarzt und Jägerschaft waren sich vorerst nicht sicher, ob es sich dabei um Hunde oder einen Wolf gehandelt hat, der die Tiere gerissen hatte. Deshalb wurde auch seitens des Landes eine DNA-Untersuchung angeordnet. Eine Kamera zeigte nun, dass es sein Bär war.

Foto: Zoom.Tirol

stol

stol