Sonntag, 21. Februar 2016

Nordtiroler Polizei hob Marihuana-Indoorplantage aus

Die Nordtiroler Polizei hat am Samstag nach einem Hinweis aus der Bevölkerung bei einer Hausdurchsuchung eine Marihuana-Plantage in einer Innsbrucker Wohnung ausgehoben.

Foto: © APA

Dabei wurden neben „Gras“ insgesamt 39 bis zu 1,60 Meter hohe Cannabispflanzen sichergestellt, teilte die Exekutive mit.

Die 42-jährige Wohnungsinhaberin wurde auf freiem Fuß angezeigt.

apa

stol