Montag, 01. März 2010

Ölpest: Krebserregende Substanzen im Wasser entdeckt

Nach der durch einen Sabotageakt in einer Raffinerie bei Monza ausgelösten Ölpest haben die Behörden nun krebserregende Substanzen in den Gewässern unweit der Po-Mündung festgestellt.

stol